Wir sorgen uns um Ihre Gesundheit!

Covid
Impfung

 

Allgemeine Information

Bund und Länder haben sich darauf verständigt, ab dem 5. April 2021 auch mit den Impfungen in den Hausarztpraxen zu beginnen. Für die Impfungen in den Arztpraxen gilt die Priorisierung der Impfverordnung als Grundlage, die von den Ärzten flexibel angewendet werden kann.
Die Ärztinnen und Ärzte sollen zunächst gezielt ihre besonders gefährdeten Patientinnen und Patienten einladen sowie immobile Menschen bei Hausbesuchen impfen.
Da die Impfstoffmenge im April noch knapp ist, stehen den insgesamt rund 50.000 Arztpraxen in Deutschland wöchentlich rund eine Million Impfdosen zur Verfügung. Das entspricht rund 20 Impfdosen pro Praxis und Woche. Zum Monatsende wird die Zahl der für die Arztpraxen wöchentlich verfügbaren Dosen auf über drei Millionen anwachsen.